Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglich, setzen wir auf unserer Website Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf runtervomgas.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung („Einsatz von Cookies" und „Statistische Erfassung).

Runter vom Gas
Alle Ergebnisse

Sicherheit ist Kopfsache

Ex-Fußballprofi Jimmy Hartwig motiviert Radfahrer zum Helmtragen.

 

31.05.2017

Drei von vier Kindern zwischen sechs und zehn Jahren tragen beim Radfahren immer einen Helm (76 Prozent). Das zeigen die neuesten Zahlen der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Diesem guten Beispiel der jungen Radfahrer sollten die Eltern und Großeltern folgen. Deshalb hat „Runter vom Gas“ die Fahrradhelm-Aktion „Du bist mir nicht egal!“ ins Leben gerufen.

Der ehemalige HSV-Spieler und Europameister Jimmy Hartwig macht zusammen mit „Runter vom Gas“ auf die Aktion aufmerksam: „Ich unterstütze die Aktion ‚Du bist mir nicht egal’, weil ich selbst Enkelkinder und eine kleine Tochter habe“, so der 62-Jährige. „Jeder sollte sich ein Beispiel an den Kindern nehmen, einen Helm tragen und damit etwas für die eigene Sicherheit tun.“

Kinder aber auch Eltern oder Großeltern können sich ab sofort unter www.runtervomgas.de/Fahrradhelm um einen Gratishelm für ihre Liebsten bewerben und so deren Leben schützen.

Bis Ende Juli werden 1.000 Fahrradhelme für Erwachsene verlost.

https://www.runtervomgas.de/news/artikel/sicherheit-ist-kopfsache.html?gclid=CjwKCAjwtO7qBRBQEiwAl5WC2we_Zlq3d28oUsPPaJldT3BGWPMMFXDWyfbr0HfQ_RemquST4dzS_BoCYdUQAvD_BwE