Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglich, setzen wir auf unserer Website Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf runtervomgas.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung („Einsatz von Cookies" und „Statistische Erfassung).

Runter vom Gas
Alle Ergebnisse

Autobahnplakate 2018

Eine Sekunde Ablenkung bedeutet 14 Meter Blindflug: Die neuen „Runter vom Gas“-Motive zeigen die Folgen von Handynutzung am Steuer.

ZUM ARTIKEL

#FingervomHandy

Die Aktion gegen Ablenkung: Eine große Gefahrenquelle im Straßenverkehr.

ZUR AKTION

Bestehst du die härteste Fahrprüfung Deutschlands?

Fahrprüfung starten

Bei einem Unfalltod zerbricht mehr als ein Leben

Neue „Runter vom Gas"-Autobahnkampagne: Fünf Perspektiven der Betroffenheit.

Zu den Reportagen

Interaktiver Bußgeld­katalog

innerorts
außerorts
Gefahrene
Geschwindigkeit
km/h
Zugelassene
Geschwindigkeit
km/h
3.180
Menschen kamen 2017 laut Statistischem Bundesamt bei Verkehrsunfällen ums Leben.
Mit dem Rückgang um 0,8 Prozent zum Vorjahr erreicht die Zahl ein neues Rekordtief seit Beginn der Erhebung.
Die Zahl der Unfälle stieg im gleichen Zeitraum leicht an, um 2,2 Prozent auf etwa 2,6 Millionen.

Unfallticker – Jeder Crash ist einer zu viel.

20.7.2018: Ein Zehnjähriger ist bei einem Unfall im Kreis Stormarn schwer verletzt worden. Ein 82-jähriger Autofahrer hatte den Jungen beim Abbiegen übersehen.

20.7.2018: Bei einem Autounfall nahe Heidelberg sind am Vorabend zwei Männer verletzt worden. Ein 42-jähriger Autofahrer war mit seinem Wagen auf ein liegengebliebenes Fahrzeug gekracht.

20.7.2018: Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Amberg-Sulzbach verletzt worden. Er geriet am Vorabend in den Gegenverkehr und krachte in ein entgegenkommendes Auto.

19.7.2018: Ein Autofahrer (41) ist auf der A5 bei Malsch (Karlsruhe) ungebremst auf einen Sattelzug aufgefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Er übersah, dass das Fahrzeug langsam auf ein Stauende zurollte.

19.7.2018: Ein Mann (53) ist bei einem Verkehrsunfall in Saarbrücken ums Leben gekommen. Er kam mit seinem Transporter in einer Kurve rechts von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter.

19.7.2018: Ein Motorradfahrer ist in Ulm bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Der 20-Jährige prallte zunächst gegen die Brüstung des Westringtunnels und fiel dann auf die sechs Meter tiefer verlaufende B10.

https://www.runtervomgas.de/