Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglich, setzen wir auf unserer Website Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf runtervomgas.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung („Einsatz von Cookies" und „Statistische Erfassung).

Runter vom Gas
Alle Ergebnisse

#FingervomHandy

Die Aktion gegen Ablenkung: Eine große Gefahrenquelle im Straßenverkehr.

ZUR AKTION

Bestehst du die härteste Fahrprüfung Deutschlands?

Fahrprüfung starten

Bei einem Unfalltod zerbricht mehr als ein Leben

Neue „Runter vom Gas"-Autobahnkampagne: Fünf Perspektiven der Betroffenheit.

Zu den Reportagen

Interaktiver Bußgeld­katalog

innerorts
außerorts
Gefahrene
Geschwindigkeit
km/h
Zugelassene
Geschwindigkeit
km/h
239
Menschen starben 2017 bei Abbiege-Unfällen im Straßenverkehr – ein Anstieg um 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Das geht aus den vorläufigen Unfallzahlen des Statistischen Bundesamtes hervor.
Für alle Verkehrsteilnehmer gilt erhöhte Vorsicht an Kreuzungen, Einmündungen sowie an Ein- und Ausfahrten.

Unfallticker – Jeder Crash ist einer zu viel.

20.6.2018: Weil ihm ein Auto die Vorfahrt genommen hat, ist ein 64 Jahre alter Motorradfahrer am Vortag bei Petersberg (Kreis Fulda) schwer verletzt worden. Er war gegen das Fahrzeug geprallt.

20.6.2018: Eine 47-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall am Vortag tödlich verletzt worden. Die Frau geriet bei Lingen auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen ein anderes Auto.

19.6.2018: Eine 30-Jährige ist bei einem Unfall im Landkreis Vorpommern-Greifswald schwer verletzt worden. Ein 90-Jähriger übersah sie wohl, als er mit seinem Wagen auf eine Vorfahrtsstraße einbog.

19.6.2018: Bei einem Unfall auf der A66 im Main-Kinzig-Kreis sind zwei Menschen gestorben. Ein Autofahrer (54) prallte an einem Stauende auf einen Lkw. Zwei Mitfahrer (51, 30) wurden tödlich verletzt.

19.6.2018: Ein 43-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf der B 193 im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ums Leben gekommen. Er war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

18.6.2018: Ein Fünfjähriger ist in Jever (Landkreis Friesland) auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Das Kind war zwischen zwei parkenden Autos auf die Fahrbahn getreten.

https://www.runtervomgas.de/